Orientalischer Eintopf
mit Kabanos & Kichererbsen
Zutaten
für 4 Personen

1 Packung Houdek Kabanos Käse (150g, 2 Stück)
400g Kichererbsen (aus der Dose, abgetropft)
½ TL Kurkumapulver
½ TL Salz
½ TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Pflanzenöl
½ Gemüsezwiebel
1 Stange Lauch
1 Packung Houdek Kabanos Käse
400 g Blumenkohl (TK)
750 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Kümmel, Kurkumapulver

kabanos-kaese-duo-185x250_05.png
Zubereitung
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
  1. Den Ofen auf 175°C vorheizen. Kichererbsen mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in einer Schüssel mit ½ TL Salz, ½ TL Paprika und ½ TL Kurkumapulver mischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und auf mittlerer Schiene 40 Minuten rösten.
  2. Zwiebel schälen und würfeln. Den Lauch in dünne Ringe schneiden, waschen. Die Houdek Kabanos Käse in Scheiben schneiden.
  3. Das Pflanzenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig andünsten. Die Kabanosscheiben und die Lauchringe dazu geben und kurz anschwitzen.
  4. Den Blumenkohl zugeben, mit 750 ml Gemüsebrühe ablöschen und den Eintopf zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz, Pfeffer, Kurkumapulver und Kümmel abschmecken. Vor dem Servieren 3/4 der gerösteten Kichererbsen in den Eintopf geben, den Rest darüber streuen.