Bayerischer Leberkäse Salat
im Glas
Zutaten
für 1 Person

50 g Houdek Leberkäse fein
1 Handvoll Weißkraut
1 kleine frische rote Beete Knolle
50 g Ziegen - Hartkäse
50 g Rettich (Radi)

Dressing:
1 EL süßer Senf
2 EL Balsamico Bianco
4 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
Salz, Pfeffer

1 Glas mit Schraubverschluss, ca. 475 ml.

houdek-leberkaese-geniesser-fein-230x350_02.png
Zubereitung
25 Minuten
  1. Weißkraut und Leberkäse in sehr feine, Streifen schneiden.
  2. Rote Beete und Radi mit einem Spiralschneider in feine Spiralen schneiden. Alternativ, mit der Küchenmaschine zerkleinern oder sehr fein hacken.
  3. Den Ziegenkäse mit einer Reibe grob raspeln.
  4. Das Dressing im Glas anmischen.
  5. Nun geht es ans Schichten: Nacheinander auf das Dressing Weißkraut, rote Beete, Käse und Leberkäse schichten.
  6. Den Radi oben drauf drapieren. Mit Petersilie garnieren.
  7. Das Glas verschließen und (ggfs. über Nacht) in den Kühlschrank stellen.
  8. Zum Verzehr den Salat aus dem Glas auf einen Teller stürzen und mit dem Dressing mischen.
Die passenden Lunch Gläser
gibt es bei Lieblingsglas.de

Für unsere leckeren Salate im Glas haben wir "Ball Mason Glas" von Lieblingsglas.de verwendet. Die gibt es in vielen verschiedenen Größen für jegliche Art von Salaten & Co. Schauen Sie doch mal vorbei.