Kabanos Hot Dog
mit Mozzarella & Pesto
Zutaten
für 4 Personen

Hot-Dog Brötchen:
65 ml lauwarmes Wasser
65 ml lauwarme Milch
25 g frische Hefe
20 g Zucker
1 Ei (Zimmertemperatur)
1 Eidotter zum Bestreichen
1 TL Salz
50 g Margarine (Zimmertemperatur)
350 g glattes Mehl

Topping:
Sesam

Pesto:
50 g Basilikumblätter(ohne Stiel), ca. 2 Töpfchen
50 g Parmesan (frisch gerieben)
40 g Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
½ TL Meersalz

Belag:
300g Houdek Kabanos Klassik (2 Packungen)
2 Hand voll Rucola, gewaschen
2 Kugeln Büffelmozzarella
2 rote Paprikaschoten in Streifen
Olivenöl, Salz, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

rezepte-mood-kabanos-klassik-250x250px_49.png
Zubereitung
ca. 60 Minuten
  1. Die Hefe in der lauwarmen Milch-Wasser-Mischung vollständig auflösen und mit dem Ei, Zucker und Margarine in eine Rührschüssel geben und vermengen. Nach und nach das Mehl dazu geben, das Salz zuletzt. Den Teig so lange kneten, bis er sich er elastisch ist und sich von der Rührschüssel löst. Zugedeckt an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen lassen. Den Ofen aufheizen (200°C, Umluft), ein Blech mit Backpapier auslegen und ein einer kleinen Schüssel die Eidotter verquirlen. Nach dem Gehen den Teig in 4 Teile teilen und zu glatten Stangen formen. Die Teigstangen aufs Backblech legen, mit dem Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen. Dort noch einmal 10-15 Minuten ruhen lassen und dann für ca. 25 Minuten backen.
  2. Die Paprikastreifen in einer Grillpfanne mit Olivenöl von beiden Seiten anrösten und beiseite stellen. Achtung sie sollten nicht schwarz werden.
  3. Für das Pestodie Pinienkerne leicht anrösten, die Basilikumblätterund den Knoblauch mit einem Messer grob zerkleinen. Alles in einen hohen Mixbecher geben, Olivenöl dazugießenund mit einem Zauberstab klein mixen. Dann erst den geriebenen Parmesan per Hand unterrühren und mit Salz abschmecken.
  4. Die Kabanos und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
  5. Die abgeühlten Hot-Dog Brötchen in der Mitte aufschneiden und die Unterseite mit Pestobestreichen. Rucola, Paprika, Kabanosscheibenund Büffelmozzarella darauf verteilen. Die Brötchendeckel aufsetzen und sofort servieren.